Öffentliches Wirtschaftsrecht und Regulierungsrecht

Öffentliches Wirtschaftsrecht und Regulierungsrecht

WilmerHale steht weltweit für Kompetenz im Öffentlichen Wirtschaftsrecht.

Meet Our Team

Recognition

  • JUVE Handbuch 2019/2020 empfiehlt WilmerHale für die Beratung Regulierter Industrien u. im politischen Umfeld (Lobbying). „Die trad. starke Regulierungspraxis konzentriert sich nun auf Public-Policy-Arbeit, was zur marktführenden Stellung in Washington D.C. passt (2018/2019).“
  • JUVE Handbuch 2019/2020 empfiehlt WilmerHale für den Bereich Öffentliches Recht: Beihilferecht und hebt den Fokus der Praxis auf die prozessuale Tätigkeit und die Erfahrung in der Beratung für die öffentliche Hand hervor. Ebenso gelobt wird die engere Zusammenarbeit mit den Büros in Brüssel und USA (2018/2019)
  • JUVE Handbuch 2019/2020 empfiehlt WilmerHale für den Bereich Öffentliches Recht: Verfassungs- und Wirtschaftsverwaltungsrecht.
  • Legal 500 Deutschland 2019 empfiehlt WilmerHale für den Bereich Öffentliches Recht - Beihilferecht
  • JUVE Handbuch 2018/2019 empfiehlt WilmerHale für den Bereich Energiewirtschaftsrecht.
  • Legal 500 Deutschland 2019 empfiehlt WilmerHale für den Bereich Gesundheitswesen. Die Mandatsarbeit im Gesundheitssektor zeichnet sich durch ihre Schnittstellenexpertise aus, die sie zum Kartell- und Vertriebsrecht, aber insbesondere zum Datenschutzrecht besitzt.
  • Chambers Europe 2016 empfiehlt WilmerHale für den Bereich Life Sciences "Valued for its expertise in EU regulations and frequently engaged on pan-European advisory and litigious matters. Maintains strong links with the firm's Brussels office. Wide range of experience in procurement, competition and commercial contracts.

Insights & News