Prozessführung und Streitbeilegung

Prozessführung und Streitbeilegung

Unsere Prozess-Experten vertreten Mandanten in komplexen Angelegenheiten vor deutschen und europäischen Gerichten im Schnittfeld zwischen Zivilrecht und Regulatory/Policy.

Key Contacts

Meet Our Team

Recognition

  • Award Text

    GCR Litigation of the Year Award

    Vertretung der Deutschen Bahn AG - „Schienenkartell“ 

    Global Competition Review, 2017

  • Award Text

    GCR Litigation of the Year Award: Cartel Prosecution

    Vertretung von Katjes Fassin Gmbh & Co. KG u.a. - „Zuckerkartell“

    Global Competition Review, 2017

  •  
  • JUVE Handbuch 2019/2020 empfiehlt WilmerHale für den Bereich Konfliktlösung – Handel und Haftung: Prozesse und betont die Spezialisierung auf komplexe Verfahren mit regulatorischen Bezügen. Die Praxis ist „für mehrere aktuelle Themen im Bereich Litigation optimal positioniert“.
  • Legal 500 Deutschland 2019 empfiehlt WilmerHale für den Bereich Streitbeilegung: Commercial Litigation und lobt die Schnittstellenexpertise von zivilrechtlichen und regulatorischen Fragestellungen. Das stark interdisziplinär arbeitende Team setzt Schwerpunkte im Bank- und Kapitalmarktbereich, bei Haftungsfragen in Produkthaftungs- und Gewährleistungsfällen, in gesellschaftsrechtlichen Streitigkeiten sowie im Gewerblichen Rechtsschutz.
  • Seit der Einführung im Jahr 2008 wurde die International Arbitration Praxis in der „GAR 30-Liste“ von Global Arbitration Review unter die weltweit führenden internationalen Schiedsgerichtspraktiken aufgenommen.
  • Chambers Global und Chambers USA würdigen WilmerHale regelmäßig als eine führende Litigation-Praxis in einer Vielzahl von Rechtsgebieten, darunter Kartell-, Berufungs- und Handelsstreitigkeiten, geistiges Eigentum, internationale Schiedsgerichtsbarkeit sowie behördliche Untersuchungen.

Insights & News