Karsten Silbernagel berät deutsche und ausländische Mandanten bei komplexen nationalen und grenzüberschreitenden Transaktionen sowie in allen gesellschaftsrechtlichen Fragen.

Seine Schwerpunkte liegen sowohl auf strategischen M&A-Transaktionen, und Joint Ventures als auch im Bereich Private Equity, in dem er zahlreiche Transaktionen im In- und Ausland in verschiedensten Branchen anwaltlich begleitet hat.

Darüber hinaus verfügt Herr Silbernagel über Erfahrung im Zusammenhang mit Venture Capital-Transaktionen sowie streitigen Verfahren im M&A-Kontext.

Karsten Silbernagel ist seit 2023 bei WilmerHale tätig. Zuvor war er in zwei internationalen Großkanzleien tätig, zuletzt in London. Neben seiner Tätigkeit als Rechtsanwalt ist er außerdem als Solicitor (England & Wales) zugelassen.

Credentials

  • Ausbildung

    • Oberlandesgericht Frankfurt a.M., Referendariat, Zweites Staatsexamen, 2017

    • National University of Singapore, 2010

    • Bucerius Law School, Erstes Staatsexamen, Bachelor of Laws, 2013

  • Zulassung

    • England and Wales, Solicitor

    • Frankfurt

  • Sprachen

    • Deutsch

    • Englisch

    • Italienisch

    • Französisch

Credentials

Hinweis

Sofern Sie nicht bereits Mandant von WilmerHale sind, folgen Sie bitte diesem Link und lesen Sie den Disclaimer, bevor Sie per E-mail (oder auf andere Weise) mit WilmerHale in Kontakt treten. (Sie können den Disclaimer auch von der Eingangsseite dieser Website aus aufrufen). Wie darin ausgeführt, sollten Sie uns keine vertraulichen Informationen über eine Rechtsangelegenheit übermitteln, bevor Sie von uns eine schriftliche Bestätigung darüber erhalten haben, dass wir Sie in dieser Angelegenheit vertreten werden (Mandatsvereinbarung). Sobald wir es übernommen haben, Sie in einer Sache zu vertreten, können vertrauliche Informationen frei zwischen uns ausgetauscht werden.

Vielen Dank für Ihr Interesse an WilmerHale.