Jule Schmid ist Associate im Bereich Regulatory and Government Affairs. Sie berät internationale und nationale Unternehmen sowie öffentliche Behörden und Institutionen vorwiegend zu Fragen des deutschen und europäischen Verwaltungs- und Verfassungsrechts sowie des internationalen Regulierungsrechts, insbesondere in den Bereichen Umwelt- und Planungsrecht, Staatsorganisationsrecht sowie Grundrechte.

Jule Schmid gehört WilmerHale seit 2023 an. Vor ihrem Einstieg war sie bereits als wissenschaftliche Mitarbeiterin in einer internationalen Kanzlei tätig, Während ihres Referendariats war Frau Schmid u.a., für die Generaldirektion Umwelt der Europäischen Kommission, verschiedene Behörden des Landes Hessen und eine internationale Wirtschaftskanzlei tätig.

Credentials

  • Ausbildung

    • Zweites Staatsexamen, Frankfurt am Main, 2023

    • Erstes Staatsexamen, Universität Münster, 2020

  • Zulassung

    • Frankfurt

  • Sprachen

    • Englisch

    • Deutsch

Credentials