WilmerHale fördert Lloyd Cutler Lecture mit Roberta Cooper Ramo

WilmerHale fördert Lloyd Cutler Lecture mit Roberta Cooper Ramo

News

Im Zuge der Lloyd Cutler Distinguished Visitorships veranstaltet die American Academy am 6. November 2018 mit Roberta Cooper Ramo, einer der herausragendsten US-amerikanischen Rechtsanwältinnen, erste Frau, die die Position der Präsidentin des American Law Institute innehatte, sowie die erste Präsidentin der American Bar Association war. Roberta Cooper Ramo wird einen Vortrag unter dem Titel “American Lawyers: Defending Democracy and the Rule of Law” halten. Mehr

Innerhalb des Distinguished Visitorship Programm der American Academy, das seit Jahren von WilmerHale gefördert wird, werden regelmäßig renommierte Juristen und Diplomaten aus den USA nach Deutschland geholt, um sich ein bis zwei Wochen lang mit den hiesigen Experten auszutauschen. Die Kanzlei lebt mit dieser Förderung das kulturelle und intellektuelle Erbe von Lloyd N. Cutler, der 1962 gemeinsam mit John Pickering die Kanzlei Wilmer, Cutler & Pickering in Washington DC gründete. Die American Academy in Berlin ist eine US-amerikanische Forschungs- und Kulturinstitution, deren Ziel es ist, den wissenschaftlichen und kulturellen Austausch zwischen Deutschland und den Vereinigten Staaten voranzutreiben. Sie ist rein durch Spenden finanziert und bekommt keine direkte öffentliche Förderung.